Umbraco CMS
OPTEN, das einzige Umbraco-zertifizierte Unternehmen der Schweiz

Zimex Intranet Cockpit

Zimex Logo Aeroplane

Ausgangslage

Piloten und Mechaniker müssen ihre Rapporte und Flugdaten per Fax oder Mail an das Headquarter in Zürich schicken und dort aufwändig abgeschrieben oder in Excel übernommen werden. Zimex wünscht sich eine zeitsparende Lösung.

Lösung

Auf einer webbasierten Plattform können alle Piloten von überall auf der Welt ihre Daten eingeben und pflegen. Die Login-Informationen lassen sich an einer zentralen Stelle über Active Directory administrieren. Es müssen keine Benutzer für das neue System angelegt oder gepflegt werden. So entsteht ein Single-Sign-On. Mitarbeiter müssen sich nicht am Cockpit anmelden, sondern nur am lokalen Computer. Als Host-System kommt Umbraco zum Einsatz. Die stabile Architektur von Umbraco unterstützt den Software-Entwicklungsprozess nachhaltig. Änderungen am Design oder an der Navigationsstruktur sind in kürzester Zeit umsetzbar. Reise- und Versandrouten werden auf einer webbasierten Karte visualisiert. Der Einsatz von jQuery ermöglicht eine rasche und intuitive Eingabe der Daten.

Nutzen

Medienbrüche werden vollständig vermieden, die Daten stehen für Auswertungen in Echtzeit zur Verfügung. Es ergeben sich grosse Arbeitszeitersparnisse, sowohl im Feld wie auch im Headquarter. Die strukturierten Daten können zudem für andere Anwendungen und Auswertungen wiederverwendet werden.

Microsoft Reporting Services konvertiert Datensätze in diverse Reports. Somit können jederzeit wichtige Exporte gemacht werden. Dazu gehören Exporte für das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL), für Mitarbeiter im Qualitätsmanagement oder Mitglieder der Geschäftsleitung.

Zimex Screen 1
Zimex Screen 2
Zimex Screen 3
Zimex Screen 4
Zimex Screen 5
Zimex Screen 6